Aktuelles ...

 

Nach den Sommerferien haben wir langsam wieder mit einem reduzierten, den Begebenheiten angepassten Angebot begonnen. Zur Zeit arbeiten wir an einem neuen Angebot, dass voraussichtlich nach den Herbstferien beginnt und hier auf unserer Seite bekannt gegeben wird.

 

Dieses Jahr wird seitens des Kreiskulturrings kein gemeinsames Programmheft veröffentlicht.

 

Für weitere Fragen sind wir wie gewohnt über unsere E-Mail oder die Service-Hotline erreichbar.

 

Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.

 

Der Vorstand des Ortskulturrings


Sonntagsfilme starten wieder ...

 

Das Angebot „Sonntagsfilm“ vom Christian Jensen Kolleg, der evangelischen Kirchengemeinde und dem Ortskulturring Almdorf, Breklum, Sönnebüll, Struckum und Vollstedt ist im September nach der Corona bedingten Pause wieder an den Start gegangen.

 

 

Die nächste Veranstaltung „Sonntagsfilm“ findet am 11. Oktober 2020 um 15 Uhr in der Aula des Christian Jensen Kollegs in Breklum, Kirchenstr. 13 (im Martineum, über der Rezeption) statt. Einlass ab 14 Uhr, ohne Kaffee und Kuchen, dafür mit Maske und gebührendem Abstand.

 

Mehr ... Hier klicken!


Fotosafari on tour ...

 

Watt is los? 

 

Zur Galerie mit einem Klick aufs Foto!

 

Mehr von den Safaris findet Ihr hier ...


Foto: Diana Grunow

SUP in den Sommerferien ...

hier geht's zur Galerie ...


... in eigener Sache!

 

Auf dieser Website finden Sie aktuelle Informationen, Berichte und Fotos zu unseren Veranstaltungen ...

und einfach alles, was es über unseren Ortskulturring zu berichten gibt!

 

Viel Spaß ... es gibt immer Interessantes zu entdecken ...  in diesem Sinne:

 

Kiek mol wedder in!

 

... und natürlich interessiert uns auch Ihre Meinung!

Sie haben Anregungen, Fragen und Lob (... daran finden wir Gefallen!)

oder aber Kritik (... muss auch sein!)?

 

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

 

Ihr Ortskulturring


2004 - 2020 ... 16 Jahre Orstkulturring ABSSV!

Unser Ortskulturring kann bereits auf sechzehn erfolgreiche Jahre zurückblicken. Eine Tatsache, auf die wir stolz sind und an dem Sie, unsere Teilnehmer und unsere großartigen Referenten ebenfalls großen Anteil haben.

Vielen Dank dafür!