Sonntags-Filme

 

Nächster Termin:

 

12. Februar 2023

 

 

Nach einer Corona-Pause startet der „Sonntagsfilm,“ organisiert von der evangelischen Kirchengemeinde und dem Ortskulturring Almdorf, Breklum, Sönnebüll, Struckum und Vollstedt, an einem neuen Ort, aber zur gleichen Uhrzeit. Der erste Termin ist am 15. Januar 2023

 

um 15 Uhr im Dörpshuus in Vollstedt.

 

Ab 14.30 Uhr erfolgt der Einlass, dabei werden Kaffee/Tee und Kekse angeboten.


Zum Filminhalt: Eine schöne Frau und ihre verführerischen Schokoladen-Kreationen lassen 1959 die moralischen Grundfesten eines französischen Provinznests erzittern. Die romantische Komödie ist ein Plädoyer für Toleranz und Menschlichkeit, ein warmherziges Märchen über das Glück des Lebens und der Liebe jenseits einer asketischen Moral. Die Darsteller spielen sich mit ihrer gefühlvollen Darstellung ins Herz der Zuschauer.


Die Teilnahme an dem Filmnachmittag ist kostenfrei.

Auf Wunsch kann auch ein Fahrdienst organisiert werden.

 

Anmeldungen für den Fahrdienst nimmt Ute Schweger,

Tel. 04671 5022

bis spätestens Sonnabend, den 14. Januar entgegen.


Die nächsten Termine bitte schon mal vormerken:

12. März und 16. April.